Logo Stadt Greven

Die Städte Greven, Emsdetten und die Gemeinde Saerbeck befinden sich im Herzen des Münsterlandes in unmittelbarer Nähe zu den beliebten Universitätsstädten Münster und Osnabrück. Ein hervorragendes Freizeit-, Sport- und Kulturangebot sowie eine exzellente Bildungslandschaft mit allen Schulformen, Ganztagsbetreuungsangeboten und einer sehr gutausgebauten Kita-Versorgung kennzeichnet alle drei Mitgliedsgemeinden.

An dem Zweckverband Musikschule Greven / Emsdetten / Saerbeck ist die Stelle einer

Lehrkraft (m/w/d) für Elementare Musikpädagogik und optional für ein weiteres Fach 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Es handelt sich um ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit einem Umfang von 5 Unterrichtsstunden (zzgl. Ferienüberhang) im Fach EMP mit der Option auf eine Erweiterung im Umfang von 5 Unterrichtsstunden (zzgl. Ferienüberhang) im Instrumentalunterricht.

Wissenswertes zu unserer Musikschule

Beim Zweckverband Musikschule Greven / Emsdetten / Saerbeck unterrichten 30 festangestellte und engagierte Lehrkräfte ca. 1.700 Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen. Dabei nimmt die Kooperation mit anderen Bildungsinstitutionen einen hohen Stellenwert ein. Der Elementarbereich hat an der Musikschule schon immer einen großen Stellenwert. Eine gute Ausstattung und eigene Räumlichkeiten kennzeichnen den Arbeitsplatz im Bereich EMP an unserer Musikschule.

Was bieten wir Ihnen?

  • Arbeitszeit nach individueller Absprache (bis max. 10 Unterrichtsstunden)
  • Vertragsanstellung im Rahmen des TVöD VKA mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Eingruppierung auf der Grundlage des TVöD VKA entsprechend der Eignung und Qualifikation bis EG 9b
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zum Mitgestalten in einem kompetenten und motivierten Gesamtkollegium
  • Kollegiale Zusammenarbeit in einem aufgeschlossenen EMP-Team, einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz, und eine wertschätzende Schulleitung
  • Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb des Aufgabenbereiches

Worauf kommt es uns an?

  • Abgeschlossenes bzw. kurz vor dem Abschluss stehendes Studium im Fach Elementare Musikpädagogik oder eine gleichwertige Ausbildung mit entsprechendem Abschluss
  • Begeisterung für das gemeinsame Musizieren mit Kindern ab 2 Jahren
  • Kooperationsbereitschaft mit Kindertageseinrichtungen

Wir freuen uns über Bewerbungen unabhängig von Ihrem Geschlecht, Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Behinderung, Religion und Lebensform. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt. Das Auswahlverfahren inkl. Lehrproben geplant für Freitag, den 21. Juni 2024, in der Musikschule in Greven.

Für Rückfragen steht Ihnen Raphael Ophaus, Musikschulleiter, unter 02571/920811 oder unter info@musikschule-ges.de gerne zur Verfügung.

Wenn Sie die Zukunft der Musikschule Greven / Emsdetten / Saerbeck mitgestalten möchten, senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 7. Juni 2024 an unser Online-Bewerbungsportal. Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, senden Sie uns Ihre Unterlagen an Zweckverband Musikschule, Fachdienst Personal der Stadt Greven, Stelle Lehrkraft für Elementare Musikpädagogik (m/w/d) Rathausstr. 6, 48268 Greven.

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung